ALUMNI TREFFEN
Freitag, 13. März 2009, Edmundsburg - Haus für Europa



Seit Herbst 2008 ist die Universität Salzburg Mieterin der Edmundsburg auf dem Mönchsberg.
150 Mitglieder des Alumni Clubs nutzten die Gelegenheit, das neue "Haus für Europa" zu besichtigen.


Im Rahmen der Führung präsentierten
Klemens Renoldner und Hildmar Holl die
Stefan Zweig Ausstellung.

Doris Wydra informierte über die
European Union Studies.

Peter Plaikner sprach über die wechselhafte Geschichte der Edmundsburg. Als Generalsekretär des Katholischen Hochschulwerkes und der Salzburger Hochschulwochen war er 31 Jahre lang der "Burgherr".

Hildemar Holl (Stefan Zweig Centre), Doris Wydra (European Union Studies),
Josef Leyrer (Alumni Club), Klemens Renoldner (Direktor Stefan Zweig Centre).
Peter Plaikner

Fotos: Brigitte Hütter
Web: Christine Spranger